KAPAZITÄTEN

 

Die Produktionsflächen der Firma bestehen aus:

- einer Fertigungsdoppelhalle mit einer Fläche von 4825 m2,
- einer Brennerei mit einer Fläche von 1370 m2
- festen und bekranten Bau- und Lagerplätzen mit einer Gesamtfläche von 6000 m2,
- einem ausgerüsteten und bekranten Kai mit einer Länge von 300 m.

 

Der Zugang zum Kai ermöglicht die Fertigung von Bauteilen mit einem Gewicht von ca. 200t und deren Transport auf Wasserwegen.

 

Die Firma verfügt über moderne Fertigungsausrüstung, wie u. a.:

- 2 numerisch gesteuerte Brennanlagen zum krummlinigen Schneiden von Blechen und zu Plasmamarkierungen:

- OMNIMAT 4600 P/SATO SA 2000 mit einer Arbeitsfläche von 3,6 x 25,6 m, ausgerüstet mit 2 Brennern zum Sauerstoffschneiden von Blechen mit einer Dicke von 4 - 250 mm.
- MICROSTEP PLS 24001.30P mit einer Arbeitsfläche von 3 x 24 m ausgerüstet mit 1 Plasmabrenner zum Schneiden von Blechen mit einer Dicke von 0,5 - 50 mm und mit einem Drucker zur Beschriftung der Bauteile.

- Blechschneidemaschine CORTA, optisch gesteuert in 1 : 1 Skala, ausgerüstet mit 2 Sauerstoffbrennern;
- 2 Plasmaschneidanlagen HYPERTHERM;
- Guillotineschere mit einer Schnittlänge von bis 3100 mm für Bleche mit einer Dicke bis 10 mm;
- mobile Werkzeuge zum Gehrungsschneiden von Blechen zum Schweißen;
- hydraulische Presse mit 63 Tonnen Druck und einer Verformungslänge von 2500 mm;
- Biegewalzen für Bleche mit einer Breite von bis 2000 mm;
- Rahmen- und Bandsäge zum Schneiden von Rohren mit einem Durchmesser von bis 400 mm und zum Schneiden von Profilen;
- 2 Schwenkbohrmaschinen zum Bohren von Öffnungen mit einem Durchmesser von bis 80 mm.

 

Die Maschinen, Geräte und Ausrüstungen ermöglichen die Ausführung von Schweißverfahren folgender Art:
- Handschweißen mit umhüllten Elektroden,
- teilautomatisches und automatisches Schutzgasschweißen,
- automatisches UP-Schweißen,
- Schweißen mit nicht abschmelzender Elektrode unter Argonschutz.